Stephan Erdmann

bewegungsfelder GmbH

Jetzt kontaktieren
  • Mitglied seit 2018

Dünne Luft bringt dicke Erfolge

Seine Ziele zu erreichen, ob im Leben, Beruf oder Sport, setzt Engagement, Einsatz und Biss voraus. Es geht darum, den inneren Schweinhund zu überwinden, konsequent zu trainieren und am Ball zu bleiben – mental wie körperlich. Wenn man aber Gipfel stürmen will, reicht all das meist nicht aus. Hier kommt Stephan Erdmann ins Spiel. Seit zehn Jahren bietet der Personal Trainer und Geschäftsführer der bewegungsfelder GmbH Höhentraining an. Was auf den ersten Blick etwas speziell wirkt, macht durchaus Sinn.

Höhentraining ist mehr als nur eine ungewohnte Ergänzung zum üblichen Fitnessprogramm mit Laufband, Crosstrainer oder Stepper. Tatsächlich bereitet es ambitionierte Alpinisten darauf vor, schadlos etwa den Kilimanjaro zu erklimmen. Es leistet aber noch viel mehr: „Höhentraining bringt auch dem etwas, der nicht ganz so hoch hinaus will. Man kann damit sehr effektiv Gewicht reduzieren oder die Höhe schlichtweg als Unterstützung nutzen, um noch fitter zu werden“, erklärt Stephan Erdmann. Dabei wird nichts über Knie gebrochen: Am Anfang steht immer ein Verträglichkeitstest, daraufhin erarbeitet das Team einen individuellen Trainingsplan.

Die Expertise des Sportfachwirts ist gefragt. Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen und Lebensbereichen steuern das Präventions- und Höhenzentrum NRW in Essen an. Tenor: Dünne Luft bringt dicke Erfolge. Inzwischen besteht ein treuer Kundenstamm. Das liegt einerseits an der speziellen Nische, die bewegungsfelder gezielt und kompetent bedient, andererseits sind die Fitnessprofis breit aufgestellt: Neben Leistungsdiagnostik, Trainingsplanung, Höhenvorbereitung, Personaltraining bietet man auch betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) für Unternehmen an. Dazu gehörten z.B. Präventionskurse, Rückentraining, Stressdiagnostik, Fit im Büro oder Anleitung zur Gewichtsreduzierung u.v.m. „Stress, psychische Leiden und das höhere Durchschnittsalter der Mitarbeiter erhöhen das Krankheitsrisiko, dagegen haben wir was“, verspricht Stephan Erdmann.

Mit dem Konzept „Laufen mit Watt“ und der entsprechenden Technik, die bewegungsfelder zur Verfügung stellt, lernen Athleten noch effektiver zu Laufen. Und sogar ans Heiraten wird gedacht: „Fit für die Hochzeit“ ist das Versprechen von Stephan Erdmann und Team, Bräute mit gezieltem Training fit für den schönsten Tag ihres Lebens zu machen. Weitere Infos auf: www.bewegungsfelder.de www.laufenmitwatt.de und www.fitfürdiehochzeit.de .